Sehr geehrte Gäste des Hauses Champu

 

 

Trotz aller notwendigen Hygienevorschriften werden wir Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten. 

 

Hygienevorschriften für den Salonbesuch

  • Zunächst einmal, was ist neu? (Stand 01.07.2021)
  • Sie benötigen aktuell keinen negativen Corona Schnelltest 
  • Maskenpflicht bleibt auf FFP-2 Maske 
  • Da die Maskenpflicht während des gesamten Aufenthaltes gilt, sind wir angehalten, unseren Getränkeservice. Bitte haben Sie Verständnis, dass Sie Ihre persönlich mitgebrachten Getränke und Speisen aktuell ausschließlich auf unserer Sonnenterrasse verzehren dürfen. Es gibt aber schlimmeres ;-)
  • Termine gern telefonisch oder online. 
  • Produktberatungen ist aktuell wieder vollumfänglich möglich
  • Kinder dürfen endlich wieder in Begleitung zu uns kommen. Bitte beachten Sie jedoch die Nutzung einer FFP2 Maske
  • Der Cut & Go ist wieder möglich
  • Augenpflege ist auch unter speziellen Auflagen möglich
  • Spontane Friseurtermine sind aktuell auch wieder möglich

Die Coronaregeln im Einzelnen

  • Vor dem Betreten des Salons müssen die Hände gewaschen oder desinfiziert werden. Desinfektionsstationen stehen bereit
  • Bitte betreten Sie die Salonfläche erst nach Aufforderung durch unser Personal. Warten Sie im Bereich der Kassen und achten Sie bitte auch dort auf den Mindestabstand. Wenn dieser nicht eingehalten werden kann warten Sie bitte vor der Türe. 
  • Es muss ein Abstand von 1,5 Metern zu anderen Kunden eingehalten werden. Hierfür haben wir bereits Vorkehrungen getroffen.
  • Während des gesamten Aufenthalts im Salon müssen Sie als Kunde - genau wie wir -  eine FFP-2 Maske ohne Luftauslass tragen. Insofern Sie keine haben sollten bitten wir um kurze Info. Wir haben Einmalmasken für Sie bereitgestellt
  • Bitte verzichten Sie komplett während des Aufenthaltes im Salon auf Getränke und Speisen, denn hierfür müssten Sie die Maske abnehmen, was nicht erlaubt ist. Auf unserer Terrasse haben Sie alle Möglichkeiten auch ohne Maske Ihre Einwirkzeit zu verbringen
  • Wenn Sie Krankheitssymptome haben - egal ob Schnupfen, Fieber, Husten - bitten wir Sie einen neuen Termin zu vereinbaren. Wir dürfen Sie mit diesen Symptomen nicht behandeln, deshalb wäre es super lieb wenn Sie im Vorwege bereits Einsicht haben bevor wir im Salon eine Behandlung abbrechen müssen. 
  • Wir werden Ihre Daten speichern, sowohl Behandlungsbeginn, Behandlungsende als auch Ihre Kontaktdaten. Bitte betreten Sie den Salon nur wenn Sie damit einverstanden sind. Ohne diese Daten werden wir keine Behandlung durchführen dürfen, denn wir sind verpflichtet, eine Dokumentation über die Kundenbewegungen im Salon zu führen. Diese Daten werden ausschließlich für das Gesundheitsamt in einem Ordner gelagert und nur im Falle eine Anfrage durch das Gesundheitsamt herausgegeben. Wir hoffen auf Ihr Verständnis. 
  • Zum Abschluss sei noch kurz erwähnt, dass wir ausschließlich EC Karte, Visa oder Mastercard akzeptieren. Bargeld wird seit Anfang 2020 nicht mehr angenommen. 

Auch wenn diese Regeln eine außergewöhnliche Situation für Friseur und Kunde bedeutet, so möchten wir deutlich machen, dass wir diese Regeln strikt einhalten um SIE zu schützen und um Friseurdienstleistungen, auf die wir alle so lange verzichten mussten, überhaupt erst staatlich gestattet werden.  

 

 

Herzliche Grüße aus Oberkassel, Ihr Champu Team